Verlängertes Rückgaberecht bis 31.01.2021**

Ohrschmuck

48 von 362 Produkten geladen

Ohrschmuck für jeden Anlass bei HSE24

Ob für die Arbeit, eine Party oder einfach nur als Ergänzung für Ihr Outfit: Mit Ohrringen unterstreichen Sie Ihre natürliche Schönheit. Besuchen Sie jetzt den Onlineshop von HSE24 und sichern Sie sich hochwertigen Designer-Schmuck zu günstigen Preisen.

Kunstvolle Creolen und Ohrhänger

Ohrschmuck gibt es in vielen verschiedenen Variationen. Kleine Ohrstecker, sogenannte Studs, eignen sich für jeden Gesichtstyp und Anlass, sind besonders unkompliziert und ergänzen Ihr Styling besonders dezent. Mit langen Ohrhängern und Creolen können Sie Ihre Gesichtsform hingegen betonen. Schmale, längliche Ohrhänger helfen dabei, ein eher rundes Gesicht optisch zu verlängern und zu strecken, während bei schmalen oder kantigen
Gesichtszügen aufwendige Ohrhänger oder große Creolen die Konturen feiner wirken lassen. Außerdem sorgen die außergewöhnlichen Designs für eine besondere Blickfang-Garantie und verleihen Ihrem Outfit eine außergewöhnliche Note. Auf HSE24.de erhalten Sie kunstvoll gearbeiteten Ohrschmuck aus Gold, Silber oder legiertem Edelstahl.

Ohrschmuck mit Edelsteinen und Perlen

Ohrstecker oder -hänger mit Edelsteinen stellen einen ganz besonderen Blickfang dar, denn ihr Funkeln ist nicht zu übersehen. Unter der großen Auswahl an Edelsteinen gelten Brillanten nach wie vor als die beliebtesten ihrer Art: Mit ihrem edlen Schliff zeugen sie von Eleganz und zeitloser Klassik. Farbige Steine wie etwa Rubin, Topaz oder Amethyst hingegen können mit Ihrer Augenfarbe harmonieren und diese noch zusätzlich betonen. Besonders extravagant ist Ohrschmuck in mehreren Farben, denn diese Schmuckstücke sind durch ihre oft ungewöhnlichen Farbkombinationen absolute Hingucker. Ziehen Sie lieber schlichtere Designs vor, so finden Sie in unserem Sortiment auch eine große Auswahl an Perlenohrringen. Ob in klassischem Weiß oder mit Spezialverfahren gefärbt: Perlen sind immer ein echter Hingucker.

Häufig gestellte Fragen und Antworten zum Thema Ohrringe für Damen

Was für Ohrringe gibt es?

Der Begriff „Ohrringe“ wird umgangssprachlich als Sammelbezeichnung für Ohrschmuck verwendet, zu dem auch Ohrstecker und Ohrhänger gehören. Genau genommen stellen Ohrringe aber eine Unterkategorie von Ohrschmuck dar, da sie sich durch ein spezielles Erscheinungsbild auszeichnen. Wir verraten Ihnen, welche Arten von Schmuck für die Ohren es gibt und worin sie sich voneinander unterscheiden.

  • Creolen: Bei Creolen handelt es sich um Ohrringe für Damen beziehungsweise Herren im eigentlichen Sinne, da sie eine typische Ringform aufweisen. Klassische Creolen sind innen hohl und mit einem Stift ausgestattet, der durch das Ohrloch und schließlich in den Hohlkörper hineingeschoben wird. Es gibt aber auch Varianten, die via Klappverschluss verschlossen werden. Halboffene Creolen lassen sich meist wie Ohrstecker fixieren.

  • Ohrstecker: Ohrstecker für Damen und Herren zeichnen sich durch eine spezielle Verschlussart aus. Sie verfügen über einen Stift, der durch das Ohrloch gesteckt und hinter dem Ohrläppchen durch Aufschieben eines Gegenstücks gesichert wird. Ohrstecker für Damen sind schnell und einfach einzusetzen und in zahlreichen Ausführungen erhältlich.

  • Ohrhänger: Ohrhänger sind längere Ohrringe für Damen, die in das Ohr eingehängt werden. Zu diesem Zweck sind sie mit einem einfachen Haken oder einer Klappbrisur ausgestattet. Ohrhänger für Damen können sehr aufwendig gestaltet sein und bei entsprechender Länge den Blick auf Hals und Dekolletee lenken.

  • Ohrclips: Ohrclips sind die idealen Ohrringe für Damen, die keine Ohrlöcher haben. Sie werden mithilfe eines Clip-Verschlusses am Ohrläppchen befestigt und stehen Ohrsteckern und Ohrhängern optisch in kaum etwas nach.

  • Ohrklemmen: Ohrklemmen (englisch earcuffs) sind von Damen-Ohrringen insofern abzugrenzen, als sie nicht am Ohrläppchen, sondern an der Ohrmuschel angebracht werden. Sie lassen durch leichtes Biegen zusammendrücken und auf diese Weise am äußeren Ohrmuschelrand fixieren.

Ohrringe für Damen können je nach Größe und Design ein Outfit auf dezente Weise komplettieren oder als Eyecatcher fungieren. Die Auswahl ist groß, so dass sich für jeden Geschmack und Bedarf etwas Passendes findet.

Welche Ohrringe sind im Trend?

Welche Ohrringe für Damen gerade in Mode sind, lässt sich nicht pauschal beantworten, denn die Trends ändern sich von Saison zu Saison. Waren im Vorjahr noch klare, geometrische Formen angesagt, können im nächsten Jahr verspielte Ohrringe für Damen mit Federn oder Muscheln der letzte Schrei sein. Es gibt jedoch Ohrschmuck, der aufgrund seiner Zeitlosigkeit immer modern ist. Dazu gehören beispielsweise schlichte Perlen-Ohrringe oder dezente Ohrstecker für Damen mit einem Diamanten oder Zirkonia. Solche Schmuckstücke sind vielseitig kombinierbar und passen zu jedem Outfit. Auch mit zarten Creolen in Gold, Silber oder Weißgold gehen Sie auf Nummer sicher.

Welche Ohrringe passen zu welchem Gesicht?

Ohrringe stehen einer Frau am besten, wenn sie passend zu ihrer Gesichtsform gewählt werden. Sie können ein rundes Gesicht schmaler und ein längliches Gesicht proportionierter aussehen lassen. Hier ein Überblick, zu welcher Art von Ohrring Frauen mit einem ovalen, runden, herzförmigen oder eckigen Gesicht greifen sollten.

  • Ohrringe für Damen mit ovalem Gesicht: Ob breite Creolen, opulente Ohrhänger oder kleine Ohrstecker – Damen mit ovalem Gesicht steht so gut wie alles. Falls die Gesichtszüge etwas kantiger sind, ist ein Ohrring mit runden Elementen eine gute Wahl. Rundere Gesichtszüge werden mit eckig gestaltetem Ohrschmuck ausgeglichen.

  • Ohrringe für Damen mit rundem Gesicht: Große runde Ohrringe für Damen, beispielsweise XXL-Creolen oder Ohrhänger in Tropfenform, schmeicheln runden Gesichtern weniger. Besser ist es, auf dezente Ohrstecker oder kleine Creolen zurückzugreifen. Lange und schmale Ohrhänger sowie geometrische Ohrringe für Damen mit klarer Linienführung strecken optisch und lassen ein breites Gesicht schmaler wirken.

  • Ohrringe für Damen mit herzförmigem Gesicht: Ein herzförmiges Gesicht wird zum Kinn hin schmaler, das heißt, der unteren Gesichtspartie darf optisch etwas Volumen hinzugefügt werden. Große Creolen und ausladende Ohrhänger für Damen sind dafür gut geeignet. Auf runde Ohrstecker für Damen sollte man hingegen verzichten, da sie den breitesten Bereich des Gesichts betonen.

  • Ohrringe für Damen mit eckigem Gesicht: Runde Formen lassen ein eckiges Gesicht weicher und femininer erscheinen. Aus diesem Grund sind hier ovale oder tropfenförmige Ohrringe für Damen eine gute Wahl. Lange Ohrhänger für Damen mit verspielten Details sind ebenfalls hervorragend geeignet.

Bei HSE24 finden Sie Creolen, Ohrhänger und Ohrstecker für Damen in zahlreichen Designs. Wir bieten Ihnen hochwertigen Ohrschmuck von exklusiven Marken, mit denen Sie Ihrer Persönlichkeit Ausdruck verleihen können.

Welches Material für Ohrringe bei Allergie?

Echter Goldschmuck und echter Silberschmuck sind für Allergiker oftmals verträglicher als Modeschmuck. Allerdings ist darauf zu achten, dass kein Nickel enthalten ist. Nickel ist hochallergen und kann zu Rötungen, Schwellungen und anderen Irritationen führen. Nicht selten werden Schmuck aus Gold oder Silber weitere Metalle hinzugefügt, um dessen Verarbeitungsfähigkeit und Haltbarkeit zu verbessern. Aus diesem Grund kann nicht sicher vorhergesagt werden, dass bei Ohrringen aus Gold (Gelbgold oder Weißgold) und Silber keine allergischen Reaktionen auftreten. Wer auf Nummer sicher gehen will, greift zu hypoallergenen Ohrringen, die beispielsweise aus Chirurgenstahl hergestellt und frei von Nickel sowie anderen potenziell allergenen Metallen wie Blei, Kadmium oder Kobalt sind.

Welches Material ist das beste für Ohrringe?

Ohrringe für Damen, Herren und Kinder können aus Gold, Silber, Titan und Platin, aber auch aus Edelstahl, Kupfer und Messing gefertigt sein. Welches Material das beste ist, hängt von den eigenen Präferenzen und Ansprüchen an die Haltbarkeit ab. Echtschmuck hält oft länger als Modeschmuck, es gibt jedoch Abstufungen hinsichtlich der Qualität. Ein paar Beispiele:

  • Ohrringe Gold 585: Ohrringe aus 585er Gold sind hochwertig und zeichnen sich durch einen beständigen Glanz aus. Die Zahl 585 steht für den Feingehalt des Goldes. Das bedeutet, dass Ohrringe für Damen aus 585er Gold zu 58,5% aus Feingold bestehen.

  • Ohrringe Gold 333: Ohrringe für Damen aus 333er Gold enthalten 33,3% Feingold. Sie sind erschwinglicher als Ohrringe in 585er Gold und stehen ihnen optisch in kaum etwas nach, in Sachen Haltbarkeit muss man jedoch Abstriche machen.

  • Ohrringe Silber 925: Silber-Ohrschmuck erfreut sich bei vielen Frauen großer Beliebtheit, weil er vielseitig kombinierbar ist und sehr elegant anmutet. Die meisten Ohrringe aus Silber sind aus 925er Sterling Silber gefertigt. Dabei handelt es sich um eine Legierung, die zu 92,5% aus Feinsilber und zu 7,5% aus einem anderen Metall besteht, etwa Kupfer, Nickel oder Zink. Silber-Ohrringe zeichnen sich durch eine moderate Haltbarkeit und eine edle Optik aus und sind eine tolle Alternative für Damen, denen Goldschmuck nicht zusagt.

Als besonders haltbar und widerstandsfähig gelten Ohrringe für Frauen aus Titan oder Platin, der kühle Glanz dieser Metalle ist jedoch nicht jedermanns Sache.

Welche Ohrringe passen zur Brille?

Um ein harmonisches Gesamtbild zu erzielen, müssen die Ohrringe auf Form und Farbe des Brillengestells abgestimmt sein. Grundsätzlich gilt: Je auffälliger die Brille, desto schlichter sollte der Ohrschmuck sein. Zu einem goldfarbenen Brillengestell tragen Sie am besten zarte Ohrstecker in Gold oder kleine Gold-Creolen. Beachten Sie: Ohrringe für Damen in Gold sollten dem Goldton des Gestells möglichst exakt entsprechen, denn ein Farbunterschied würde aufgrund des geringen Abstands zwischen Ohrring und Brille schnell ins Auge fallen. Ohrringe für Damen in Silber sind die richtige Wahl, wenn Sie ein silbernes Brillengestell tragen. Ohrringe in Roségold passen ebenfalls wunderbar. Haben Sie eine bunte oder gemusterte Brille, sieht es schön aus, wenn eine der Farben durch die Ohrringe aufgegriffen wird. Mit schwarzen, weißen, grauen oder braunen Brillen harmonieren Creolen, Ohrhänger oder Ohrstecker in Silber, aber auch Ohrringe in Roségold sehr gut.