Mikrofasern: Feiner als die Natur erlaubt

Mikrofasern: Feiner als die Natur erlaubt

Ob als Badetuch, Bettwäsche oder Reinigungstuch – Produkte aus Mikrofaser liegen voll im Trend. Kein Wunder bei diesen Eigenschaften: Mikrofaser trocknet schnell und ist bügelfrei. Sie ist weich und anschmiegsam, ausgesprochen hautfreundlich und daher besonders geeignet für Allergiker.

Echte Mikrofaser

Die höchste Mikrofaser-Qualität wird bei HSE24 mit dem Siegel „Echte Mikrofaser“ kenntlich gemacht. Der Grund für ihre Premium-Qualität liegt in ihrer Feinheit. Bei echter Mikrofaser liegt diese bei höchstens 1,0 dtex. Sie ist damit sogar feiner als Seide!

Viele Vorteile für Sie:

  • Echte Mikrofaser ist temperaturausgleichend, atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend.
  • Alle Textilien mit echter Mikrofaser sind bügelfrei, schnell trocknend und damit pflegeleicht.
  • Die Textilien sind formstabil, strapazierfähig, hygienisch und zeichnen sich durch brillante Farben aus.

Überzeugen Sie sich selbst von der hohen Qualität echter Mikrofaser!

Bettwäsche aus Mikrofaser

Mikrofaser-Bettwäsche überzeugt nicht nur durch ihre sehr angenehme, an Samt erinnernde Oberfläche. Sie ist dazu auch äußerst funktional und ideal für Allergiker.

Auch ins Schlafzimmer haben die Mikrofasern längst Einzug gehalten – und das ist gut so! Schließlich hat jeder von uns im Alter von 70 Jahren sechs volle Lebensjahre verträumt. Die Mikrofaser-Bettwäsche sorgt dafür, dass daraus keine Alpträume werden.

Schon auf den ersten Blick überzeugt Mikrofaser-Bettwäsche durch seine sehr angenehme, an Samt erinnernde Oberfläche. Es ist einfach schön, sich in das flauschig-weiche Material einzukuscheln!

Dazu ist Mikrofaser-Bettwäsche auch äußerst funktional. Durch die hohe Anzahl an Luftkammern isoliert sie perfekt und sorgt für wohlige Wärme. Auch das höhere Volumen der Mikrofaser kommt dem Schlafenden zugute: Schweiß wird schnell aufgenommen und nach außen geleitet, wo er verdunstet. Man erwacht frisch und ausgeruht.

Zudem hat Mikrofaser-Bettwäsche noch einen direkten Gesundheitsvorteil: Sie ist zu 100% für Hausstaubmilben undurchlässig und daher für Allergiker bestens geeignet. Auch andere Textilschädlinge wie Motten meiden Mikrofaser.

Ein letzter, nicht zu unterschätzender Vorteil von Mikrofaser-Bettwäsche: Sie ist knitterfrei. Lästiges Bügeln gehört damit der Vergangenheit an!

Die Vorteile auf einen Blick:

  • kuschelige, an Samt erinnernde Oberfläche
  • positives Schlafklima (optimale Wärmehaltung)
  • knitterfrei und pflegeleicht
  • für Allergiker geeignet
  • wird von Textilschädlingen gemieden

Wärmeberatung

Wie stark wärmen Coral Fleece, Nicky Soft oder Peach? Unser Berater kennt die Antworten. Jetzt entdecken!

Zum Wärmeberater

Mikrofaser fürs Bad

Sie sind leicht wie eine Feder und so herrlich kuschelig, dass jedes Baumwollhandtuch dagegen hart wie ein Brett wirkt: Mikrofaser-Tücher und -Bademäntel! Im trockenen Zustand spürt man kein Kratzen auf der Haut und selbst wenn sie Wasser aufgenommen haben, fühlen Sie sich nie nass oder feucht an.

Zudem sind Mikrofaser-Tücher nicht nur angenehm auf der Haut, sondern auch effektiv: Sie können beispielsweise fünfmal mehr Wasser aufnehmen als hochwertiges Baumwollfrottee! Außerdem sind sie in Windeseile wieder trocken – bis zu fünfmal schneller als herkömmliche Badetücher!

Und Mikrofaser-Handtücher haben noch weitere Vorteile zu bieten: Es gibt kein Einlaufen, keine Geruchsannahme, keine Schimmelbildung, keine Stockflecken – von welchem anderen Material kann man das sagen!

Da die Mikrofasertücher auch sehr Platz sparend sind, sind sie der ideale Begleiter für Reise, Sauna usw.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • federleicht
  • herrlich kuschelig
  • nehmen mehr Wasser auf als Baumwollfrottee
  • trocknen sehr schnell
  • kein Einlaufen, keine Geruchsannahme, keine Schimmelbildung, keine Stockflecken
  • Platz sparend

Mikrofaser Reinigungstücher

Als Putzhilfen vollbringen Mikrofaser-Produkte wahre Wunder! Grund dafür ist ihr deutlich höheres Volumen sowie die keilförmige Struktur der einzelnen Faser. Beides schafft eine wesentlich größere Oberfläche als sie jedes andere Material aufweisen kann. Dadurch haben Reinigungstücher aus Mikrofaser eine optimalere Angriffsfläche als herkömmliche Putzlappen und können damit mehr Schmutz binden.

Außerdem entsteht durch das höhere Volumen eine größere Anzahl von Luftkammern und kleinsten Poren, die das Spül- oder Reinigungswasser aufnehmen können. Dadurch sind Mikrofaser-Tücher extrem saugfähig.

Last but not least sind Mikrofaser-Tücher aufgrund ihrer extrem hohen Scheuer- und Reißfestigkeit auch sehr langlebig – auf Dauer spart man also nicht nur viel Putzaufwand, sondern auch jede Menge Geld!

Die Vorteile auf einen Blick:

  • große Reinigungsoberfläche
  • äußerst saugfähig
  • schnell trocknend
  • hohe Scheuerfestigkeit
  • hohe Reißfestigkeit